Fe-Zyme 25 mg

Biotics Research

Eisen mit Vitamin B12, Kupfer und Zink

Product details

Preis

€ 24,57
Auf Lager
100 tablets

Fe-Zyme 25 mg

1 x 100 tablets

Preis

€ 24,57

Anwendung Fe-Zyme 25 mg

Standard Dosierung: 1 mal pro Tag 1 Tablette zur Mahlzeit

Zusammensetzung

Zusammensetzung

  • 45 mg Erbsenmischung (Pisum sativum)
  • 25 mg Eisen (Eisenbisglycinat)
  • 8 mg Zink (Zinkgluconat, Zinkcitrat)
  • 2.000 mcg Kupfer (Kupfergluconat, Kupfercitrat)
  • 5 mcg Vitamin B12 (Methylcobalamin)

Zutaten

Eisenbisglycinat, Zinkgluconat, Zinkcitrat, Pisum sativum (actiVbase®: biologischer Anbau, enthält von Natur aus Polyphenole, SOD und Katalase), Bindemittel: Stearinsäure, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Zerfallsmittel: Modifizierter Cellulosegummi, Kupfergluconat, Kupfercitrat, Trennmittel: Magnesiumstearat, Überzugsmittel: Schellack, Methylcobalamin

Dieses Produkt ist frei von

Soja, Gluten, Milch (einschließlich Laktose), Zucker, Konservierungsmittel, Synthetische Duft-, Farb- und Aromastoffe, Hefe

Produktinformation

Warencodes

SKU DE2345 / EAN 0780053082900

Zielgruppe

50+, Frau, Mann, Sportler

Kategorie Inhaltsstoffe

Mineralien

Zulässige Aussagen

Die Inhaltsstoffe von Fe-Zyme (pro 1 Tablette) tragen zu Folgendem bei:
• Kupfer und Zink tragen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
• Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin bei
• Eisen, Kupfer, Vitamin B12 und Zink trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei
• Kupfer und Vitamin B12 tragen zur normalen Funktion des Nervensystems bei
• Eisen und Vitamin B12 tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei
• Eisen, Kupfer und Vitamin B12 tragen zu einer normalen Funktion des Energiestoffwechsels bei
• Kupfer trägt zum normalen Eisentransport im Körper bei
• Eisen trägt zum normalen Sauerstofftransport im Körper bei
• Vitamin B12 trägt zur normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
• Zink trägt zur normalen Fruchtbarkeit und Reproduktion bei
• Eisen, Vitamin B12 und Zink spielen eine Rolle bei der Zellteilung

FAQ

Wann sollte ich Fe-Zyme am besten einnehmen?

Ein Eisensupplement sollten Sie am besten zur Hauptmahlzeit einnehmen, optimalerweise zusammen mit Fleisch. Das Häm im Fleisch erhöht die Eisenaufnahme. Vitamin C und eine ausreichende Magensäureproduktion verbessern die Eisenaufnahme zusätzlich. Achten Sie auf Vitamin C-reiches Gemüse bei der Mahlzeit oder nehmen Sie zusätzlich ein gepuffertes Vitamin C-Präparat. Die Einnahme von Eisen auf leeren Magen verursacht leicht Übelkeit.