Biotics C Plus (1000 mg)

Biotics Research

Mineralgebundenes Vitamin C mit Bioflavonoiden.

Product details

Besondere Eigenschaften

  • Mit den vier wichtigsten Elektrolyten gepuffert: Kalzium-, Kalium-, Magnesium- und Natriumascorbat
  • Mit natürlichen Bioflavonoiden ergänzt
  • Tablette mit Zufügung von Pflanzenkultur: vegetarisch, keine toxische Hilfsstoffe, gute Absorption (actiVbase)
Alle anzeigen Schließen

Preis

€ 35,21
Auf Lager

Standard Dosierung: 1 mal 1 Tablette pro Tag zur Mahlzeit

Produktinformation

Zusammensetzung

  • 850 mg Vitamin C
    • 1.000 mg Calcium & Magnesiumascorbat
  • 100 mg Erbsenmischung (Pisum sativum)
  • 100 mg Bioflavonoide (aus Zitrusfrüchten)

Zutaten

Vitamin C, Pisum sativum (actiVbase®: biologischer Anbau, enthält von Natur aus Polyphenole, SOD und Katalase), Bioflavonoide, Bindemittel: Stearinsäure, Modifizierte Cellulose, Überzugsmittel: Schellack, Trennmittel: Magnesiumstearat, Siliciumdioxid

Dieses Produkt ist frei von

Soja, Gluten, Milch (einschließlich Laktose), Zucker, Konservierungsmittel, Synthetische Duft-, Farb- und Aromastoffe, Hefe

Wechselwirkungen

Eine hohe Dosis an Vitamin C und Aluminiumhydroxid (Antazida) fördert die Absorption von Aluminium.

Zulässige Aussagen

Die Inhaltsstoffe von Biotics C Plus (1000 mg) (pro 1 Tablette) tragen zu Folgendem bei:
• Vitamin C trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
• Vitamin C trägt zur normalen Kollagenbildung für die normale Funktion der Blutgefäße und Knochen bei , Haut, Zähne, Knorpel und Zahnfleisch
• Vitamin C trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei
• Vitamin C trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei
• Vitamin C trägt zur Regeneration der aktiven Form von Vitamin E bei
• Vitamin C trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei
• Vitamin C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
• Vitamin C trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei
• Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme
• Vitamin C trägt zur Aufrechterhaltung einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach anstrengender Belastung bei (Dieser Effekt wird bei einer täglichen Einnahme von 200 mg zusätzlich zu der empfohlene tägliche Einnahme von Vitamin C erzielt.)

Häufig gestellte Fragen

Ist Siliciumdioxid gefährlich?

Siliciumdioxid ist die am meisten vorkommende Siliciumverbindung und Hauptbestandteil unserer Erdkruste. Siliciumdioxid wird auch in großen Mengen produziert und in vielen Konsumprodukten und Nahrungsmitteln verwendet. Auch Biotics Research verwendet Siliciumdioxid als Trennmittel in seinen Präparaten. Die Verwendung von Siliciumdioxid in Nahrungsmitteln ist unter Einhaltung bestimmter Bedingungen erlaubt, unter anderem bezüglich der Partikelgröße. Die durchschnittliche Partikelgröße des Siliciumdioxids, das Biotics Research verwendet, beträgt 14 µm. Damit ist es kein Nanopartikel mit den entsprechenden Nachteilen und findet sich auch nicht im Körpergewebe des Menschen, wie die beigefügte Studie belegt. Das Siliciumdioxid, das Biotics Research als Trennmittel verwendet, entspricht strengen Vorschriften (Food Chemical Codex, FCC) und ist sicher in der Anwendung. (b)Litatur(/b) R.J.B. Peters, A. G. Oomen, G. van Bemmel et al.: Silicon dioxide and titanium dioxide particles found in human tissues. Nanotoxicology, 2020. DOI: 10.1080/17435390.2020.1718232.

Andere Informationen

SKU DE1421 / EAN 0780053082474