D-Mulsion Forte (Vitamin D)

Biotics Research

Emulgiertes Vitamin D - hohe Dosis (Tropfen)

Product details

Besondere Eigenschaften

  • Hohe BioverfĂĽgbarkeit durch Einsatz der Activmulsionstechnik
  • Frei von giftigen Emulgatoren
  • Einfache Dosierung fĂĽr jede Altersgruppe
  • Garantierte Dosis Vitamin D3 pro Tropfen Mikroemulsion
  • Stärkere klinische Wirkung im Vergleich zu wöchentlichen oder monatlichen Dosierungen
  • 1 Tropfen = 50 mcg oder 2000 IE
Alle anzeigen SchlieĂźen

Preis

€ 33,23
Auf Lager
29.6 ml

D-Mulsion Forte (Vitamin D)

1 x 29.6 ml

Preis

€ 33,23

Produktinformationen D-Mulsion Forte (Vitamin D)

D-Mulsion forte ist eine hochdosierte Mikroemulsion von Vitamin D, was für eine schnelle und nahezu vollständig vollständige Aufnahme sorgt. Vitamin D trägt zur Instandhaltung normaler Knochen und zur Unterstützung des Immunsystems bei.

Das praktische Dosierungssystem garantiert eine Dosis Vitamin D3 pro Tropfen Mikroemulsion.

Anwendung D-Mulsion Forte (Vitamin D)

Für die beste Wirkung nehmen Sie 1 Tropfen täglich (in Wasser oder unverdünnt) bei der Mahlzeit ein. Achtung! Eine hohe Vitamin-D-Dosis in Kombination mit Digoxin (Herzglykoside) erhöht das Risiko von Herzrhythmusstörungen.

Zusammensetzung

Zusammensetzung

  • 50 mcg Vitamin D3 (Cholecalciferolemulsion: actiVmulsion®)

Zutaten

Gereinigtes Wasser, Emulgator: Hydratisiertes Gummi arabicum, Träger: Sesamöl, Vitamin D3 (actiVmulsion®)

Dieses Produkt ist frei von

Soja, Gluten, Milch (einschlieĂźlich Laktose), Zucker, Konservierungsmittel, Synthetische Duft-, Farb- und Aromastoffe, Hefe

Produktinformation

Zulässige Aussagen

Vitamin D3 trägt zu Folgendem bei:
• der Aufrechterhaltung normaler Knochen
• der normalen Funktion des Immunsystems
• normalen Kalziumspiegeln im Blut
• der Aufrechterhaltung einer normalen Funktion der Muskeln

Hinweise

Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist nicht für Kinder bis einschließlich 10 Jahre geeignet. Bei Anwendung durch Kinder ab 10 Jahren, schwangere und stillende Frauen empfehlen wir Ihnen, sich zuerst an Ihren Arzt zu wenden. Eine hohe Dosis Vitamin D in Kombination mit Digoxin (Herzglykosiden) erhöht das Risiko für Arrhythmien