Vitamin B1

Beschreibung

Thiamin (Vitamin B1) ist als Cofaktor am Kohlenhydratstoffwechsel des Energiekreislaufs beteiligt. Ausreichend Vitamin B1 verhindert die Bildung von Laktat zugunsten der mitochondrialen Energie. Menschen, die täglich Alkohol trinken, können Engpässe entwickeln. Die Mangelerscheinungen reichen von Müdigkeit bis hin zu Nerven- und Hirnschäden.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit natürlichen und / oder regulären Arzneimitteln sind möglich.

Referenzen

Sica DA. Loop diuretic therapy, thiamine balance, and heart failure. Congestive heart failure 2007;13(4):244-247. 
 

Geben Sie einen Inhaltsstoff ein und suchen Sie das dazugehörige Produkt: