Salbei

Beschreibung

Salvia officinalis (Salbei) ist eine Pflanze, die ursprünglich aus dem Nahen Osten und dem Mittelmeerraum stammt. Heute ist Salbei auf der ganzen Welt erhältlich. In der Volksmedizin wurde Salbei zur Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen eingesetzt, darunter Krampfanfälle, Geschwüre, Gicht, Rheuma, Entzündungen, Schwindel, Zittern, Lähmungen, Durchfall und Hyperglykämie.

Studien

Basierend auf den verfügbaren Literaturdaten zeigt Salvia officinalis entzündungshemmende, antioxidative, antimikrobielle, hypoglykämische, hypolipidämische und gedächtnisfördernde Wirkungen. Die Wirksamkeit von S. officinalis als hypolipidämische und gedächtnisfördernde Heilpflanze wurde in klinischen Studien bestätigt.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit natürlichen und / oder regulären Arzneimitteln sind möglich.

Referenzen

Ghorbani A. Pharmacological properties of Salvia officinalis and its components. Ref: J Tradit Complement Med. 2017 Oct; 7(4): 433–440. 

Geben Sie einen Inhaltsstoff ein und suchen Sie das dazugehörige Produkt: